Loading...
http://ff-sgmassen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/stories.slider.slider-startseite.slider3gk-is-157.jpg http://ff-sgmassen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/stories.slider.slider-startseite.slider-bild2gk-is-157.jpg http://ff-sgmassen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/stories.slider.slider-startseite.slider1gk-is-157.jpg http://ff-sgmassen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/stories.slider.slider-startseite.slider2gk-is-157.jpg

News des Vereins

Bericht zur JHV des Hauptvereins am 27.03.2015

Am 27.03. fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hauptvereins der SG Massen statt. Neben den Berichten der Abteilungen und dem Kassenbericht standen u. a. auch Vorstandswahlen auf dem Programm.

Nachdem der Vorsitzende der SGM, Dirk Henseler, kurzfristig mit seiner Tochter ins Krankenhaus musste, übernahm zunächst Geschäftsführer Marc Vertgewall die Versammlungsleitung. Während der Schweigeminute wurde den verstorbenen Mitgliedern Fritz Klatthaar, Gustav Niemietz, Klaus Greuling, Willi Wessel und Otto Schnell gedacht.

Ausführlich und hochinteressant waren die Berichte aus den drei Abteilungen. Viele Neuigkeiten gab es von den Handballern der SGM in Erfahrung zu bringen. Nach der Beendigung der JSG Massen/Königsborn steht bereits die neue JSG Unna Massen in den Startlöchern. Auch der mögliche Umbau des Foyers der Sporthalle Schillerschule war ein Thema. Hier darf man gespannt sein, wie sich das Ganze weiterentwickelt.

Zum 01.01.2015 gehörten der SG Massen 1.031 Mitglieder an. Damit zählt der Verein weiterhin zu den größten Sportanbietern im Stadtgebiet. Bemerkenswert ist, dass knapp über 40 % der Mitglieder unter 18 Jahre alt sind und der Verein damit auch über eine gute Basis verfügt. Doch auch die langjährige Verbundenheit zum Verein ist nicht außer Acht zu lassen. So stehen auch 2015 wieder bedeutende Ehrungen an. Nach 30 Ehrungen im vergangenen Jahr sind es in 2015 allerdings "lediglich" 17 Jubilare, die zwischen 25 und 70 Jahre Mitglied des Vereins sind. Karl-Heinz Fork und Herbert Schäfer gen. Franke sind bereits seit 1945 wichtiger Bestandteil der SGM und damit direkt seit der Wiederaufnahme des Sportlebens in Massen nach dem zweiten Weltkrieg dabei.

Nachdem Kassierer Andreas Pfeffer über solide Finanzzahlen und die Aussichten für das Wirtschaftsjahr 2015  referierte und dem bisherigen Vorstand einstimmig die Entlastung zuteil wurde, war es Zeit für die Durchführung der Wahlvorgänge. In diesem Jahr standen satzungsgemäß sowohl die Wahl der/des zweiten Vorsitzenden und des Kassierers/der Kassiererin an. In beiden Fällen konnten die Kandidaten ein einstimmiges Wahlergebnis erzielen. Nachdem Christine Rehkop im vergangenen Jahr bereits kommissarisch das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden eingenommen hat, übernimmt sie dieses Amt nun auch ganz offiziell. Kassierer bleibt weiterhin Andreas Pfeffer.

Nach knapp 90 Minuten konnte der zwischenzeitlich eingetroffene Dirk Henseler die sehr harmonisch verlaufene Veranstaltung beenden.

   
SGM-2012-klein.jpg
   
© SG Massen e.V. G. Glock